Fachtagung ESG

Präsenz und Online

Die Umsetzung von Nachhaltigkeitsanforderungen in Unternehmen

„Nachhaltigkeit“ ist eines der großen Themen unserer Zeit und wird auch die Unternehmen über die nächsten Jahrzehnte intensiv beschäftigen. Nachhaltigkeit als Grundlage der Lebensführung, des Wirtschaftens und der Gestaltung unseres Gemeinwesens braucht rechtliche Rahmenbedingungen für das Handeln des Einzelnen ebenso wie von Betrieben und Verbänden.

Wie Handlungsempfehlungen und konkrete Lösungen für aktuelle Rechtsfragen aussehen, um ökologische, ökonomische und soziale Elemente mit der Unternehmensführung in Einklang zu bringen, das erfahren Sie von unseren Expert:innen auf der Fachtagung ESG.

In verschiedenen Vorträgen, Roundtables und Break-Out-Sessions erhalten Sie einen Überblick über die Themen und Trends, die für Ihre Arbeit wichtig sind, um für die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen der ESG-Themen gewappnet zu sein.

Profitieren Sie von den Insights unserer Experten und dem Erfahrungsaustausch mit Kollegen und Kolleginnen!

Das sind die Top-Themen:

• Aktuelle ESG-Entwicklungen – Grüne Landschaften oder Dschungel? Ein Erfahrungsaustausch aus zwei Perspektiven
• Wirtschaftliche und rechtliche Auswirkungen von ESG-Vorgaben
• Zivilrechtliche Haftung für ESG-Verletzungen
• Sustainable Boards: Müssen Vorstand und Aufsichtsrat nachhaltiger werden? Und wenn ja, wie?

LIVE Veranstaltung
Corona Sicherheit

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen!

▶ Schutz durch Abstands- und Hygieneregeln: Selbstverständlich wird vor Ort für ein umfangreiches Maßnahmenpaket zum Infektionsschutz gesorgt.

▶ Sorgenfrei buchen: Bis 10 Tage vor dem geplanten Veranstaltungstermin können Sie Ihre Teilnahme vor Ort kostenfrei stornieren.

Programm

Session 1: Wirtschaftliche Auswirkungen
Prof. Dr. Hubertus Bardt, Geschäftsführer und Leiter Wissenschaft, IDW Institut der deutschen Wirtschaft

Session 2: Rechtliche Auswirkungen

Session 1: Beispiel aus der Realwirtschaft
Isabelle von Bieberstein LLM, General Counsel, Alstria office REIT-AG

Session 2: Beispiel aus der Finanzwirtschaft
Dr. Clemens Stauder, Head of Corporate Banking Legal & Service Provider Management, Santander Bank

Müssen Vorstand und Aufsichtsrat nachhaltiger werden? Und wenn ja, wie?

Tickets
1.065,05 €
Frübucherpreis - Präsenzveranstaltung
netto 895,00 €

Normalpreis ab 20.09.2022 995,00 € netto

946,05 €
Frühbucherpreis - Onlineveranstaltung
netto 795,00 €

Normalpreis ab 20.09.2022 895,00 € netto

946,05 €
Frühbucher-Vorzugspreis für Abonnenten - Präzenzveranstaltung
netto 795,00 €

Vorzugspreis ab 20.09.2022 895,00 € netto

Als Abonnent der Zeitschriften EGSZ und KlimaRZ und REthinking: Law (Print oder Online) profitieren Sie von einem günstigeren Preis.

827,05 €
Frühbucher-Vorzugspreis für Abonnenten - Onlineveranstaltung
netto 695,00

Vorzugspreis ab 20.09.2022 795,00 € netto

Als Abonnent der Zeitschriften EGSZ und KlimaRZ und REthinking: Law (Print oder Online) profitieren Sie von einem günstigeren Preis.

Referenten:
Rechtsanwalt und Partner bei DLA Piper, Köln und Leiter der Litigation & Regulatory Group Germany
Silhouette Mann
Vorstand, Institut für Nachhaltigkeit und Unternehmensrecht, Uni Köln
Silhouette Mann
Head of Corporate Strategy, Diersch & Schröder GmbH & Co. KG
RAin, Legal Counsel EMEA, Archer Daniels Midland
Prof. Dr. Hubertus Bradt
Geschäftsführer und Leiter Wissenschaft, IDW Institut der deutschen Wirtschaft
Viola Didier
Chefredakteurin ESGZ
Dr. Eva Heneweer
General Counsel, FUNKE Mediengruppe GmbH & Co. KGaA
Direktor des Instituts für angewandtes Wirtschaftsrecht, HSBA Hamburg School of Business Administration, geschäftsführender Herausgeber der ESGZ
General Counsel, Alstria office REIT-AG
Head of Corporate Banking Legal & Service Provider Management, Santander Bank
Inhaber des Lehrstuhls für Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung und Controlling sowie Vice-Dean, HHL Leipzig Graduate School of Management
Veranstaltungsdetails
Partner
Rabattregelung Abo-Vorzugspreis

Doppelrabattierungen sind ausgeschlossen. Bitte beachten Sie, dass der Abonnentenrabatt nur einmal pro Abonummer gewährt wird. Falls Sie ein App-Abonnement über iTunes oder Google Play beziehen und daher keine Abonummer haben, benötigen wir als Nachweis eine Kopie. Der 3. und jeder weitere Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen erhält 15% Rabatt auf den Normalpreis

Ansprechpartner

Anja Heßmer

Inhalt und Konzeption

Telefon: (0)211 210 911-34

E-Mail: a.hessmer@fachmedien.de

Aktuelle Informationen zu unseren Veranstaltungen infolge der Corona Pandemie

Geänderte Stornobedingungen für Präsenzveranstaltungen
» Weitere Infos hierzu finden Sie hier

Darüber hinaus werden in Zukunft alle Präsenzveranstaltungen unter Beachtung der am Veranstaltungsort geltenden Hygiene- und Abstandsanforderungen durchgeführt. Die entsprechenden Informationen hierzu erhalten Sie frühzeitig nach Buchung der Veranstaltung.
» Weitere Infos zum Hygienekonzept