Prof. Dr. iur. Markus Büch, LL.M. oec.

Prof. Dr. iur. Markus Büch, LL.M. oec.

Prof. Dr. iur. Markus Büch, LL.M. oec., beschäftigt sich intensiv mit rechtlichen und ökonomischen Fragen zur Digitalisierung im Unternehmensbereich und forscht hierbei insbesondere zum Einsatz der Blockchain-Technologie in Organisationsstrukturen. Zu diesen Themen publiziert er regelmäßig. Zudem ist er Vorstandsmitglied des Bundesverbandes Blockchain sowie einer der Gründer der Europäischen Daten-Genossenschaft polypoly.coop.

Neben seiner Tätigkeit als Professor für Wirtschaftsrecht an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management Berlin doziert er am Blockchain Competence Centrum Mittweida (BCCM), wo er auch als assoziiertes Mitglied an verschiedenen Blockchain-Pilot-Projekten mitwirkt, sowie an der Dresden International University (DIU). Als Rechtsanwalt berät er unter anderem Unternehmen und Startups der Technologiebranche im Gesellschafts- und Organisationsrecht. Zudem arbeitet er als Expert Consultant for Decentralized Corporate Structures für die mm1 Unternehmensberatung.

Speaker Details
    Speaker Details
      Veranstaltungssuche