8. Jahrestagung Verrechnungspreise

Präsenz
Verrechnungspreise

Aktuelle Herausforderungen und Rechtsänderungen im internationalen Transfer Pricing

Auf der 8. Jahrestagung Verrechnungspreise erfahren Sie von hochkarätigen Referenten die neuesten Entwicklungen der OECD Vorschläge zur Besteuerung digitaler Geschäftsmodelle und deren Auswirkungen auf die Verrechnungspreisbestimmung. Weiterhin stehen die Themen aktuelle Rechtsprechung und Auswirkungen auf Finanztransaktionen sowie TP-Management Tools und TP-Controversy Management im Fokus.

Eine Veranstaltung von:

Der Betrieb
Der Konzern
Programm

folgt in Kürze

Tickets
1.184,05 €
Normalpreis
netto 995 €

Frühbucher bis 30.04.2021 795 € netto

946,05 €
Vorzugspreis für Abonnenten
netto 795 €

Frühbucher bis 30.04.2021 595 € netto

Als Abonnent der Zeitschriften DER BETRIEB (Print, Online oder App), DER KONZERN (Print oder Online) profitieren Sie von einem günstigeren Preis.

Rabattregelung: Doppelrabattierungen sind ausgeschlossen. Bitte beachten Sie, dass der Abonnentenrabatt nur einmal pro Abonummer gewährt wird. Falls Sie ein App-Abonnement über iTunes oder Google Play beziehen und daher keine Abonummer haben, benötigen wir als Nachweis eine Kopie. Der 3. und jeder weitere Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen erhält 15% Rabatt auf den Normalpreis.

Zielgruppe

Angesprochen sind Leiter und Mitarbeiter aus den Bereichen Steuern, Rechnungswesen, Controlling und Finanzen sowie Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte. Auch Geschäftsführern und Vorständen bietet die Jahrestagung strategische Ausführungen zur Unternehmenssteuerung mit Verrechnungspreisen. 

Veranstaltungsdetails
Partner
Ansprechpartner

Alin Schulz
Inhalt und Konzeption

Telefon: +49 (0)211 887-2834
E-Mail: a.schulz@fachmedien.de

Veranstaltungs Tags
Aktuelle Informationen zu unseren Veranstaltungen infolge der Corona Pandemie

Geänderte Stornobedingungen für Präsenzveranstaltungen
» Weitere Infos hierzu finden Sie hier

Darüber hinaus werden in Zukunft alle Präsenzveranstaltungen unter Beachtung der am Veranstaltungsort geltenden Hygiene- und Abstandsanforderungen durchgeführt. Die entsprechenden Informationen hierzu erhalten Sie frühzeitig nach Buchung der Veranstaltung.