Praxisforum Betriebliche Altersvorsorge

Online
Praxisforum Betriebliche Altersvorsorge

In unsicheren Zeiten sind verlässliche Informationen noch wichtiger denn je. So findet das Praxisforum Betriebliche Altersvorsorge 2020 als digitales Format statt, um Ihnen eine sichere Teilnahme zu gewährleisten – natürlich in gewohnter Qualität. In verschiedenen Sessions zu aktuellen Herausforderungen und rechtlichen Neuerungen haben Sie die Möglichkeit, Fragen zu stellen und mit Experten zu diskutieren. Lernen Sie bei verschiedenen Praxisbeispielen von den Erfahrungen anderer Unternehmen. Selbstverständlich haben wir an ausreichend Pausenzeiten gedacht, um das Webinar für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten. Aus diesem Grund ist auch das Mittagessen inklusive. In Zusammenarbeit mit Lieferando können Sie Ihre Bestellung nach Hause oder ins Büro liefern lassen.

Die Top-Themen:

  • Planung und Stand der Gesetzgebung, u.a. zu umfassenden Renteninformationen
  • Best-Practice-Beispielefür Unternehmenslösungen
  • Aktuelle Themen im Steuer- und Arbeitsrecht
Programm
  • Begrüßung und Erläuterung der technischen Möglichkeiten
  • Fachliche Standortbestimmung im Herbst 2020 sowie Einordnung der Auswirkungen von Covid19 auf bAV
  • bAV in der M&A-Praxis: Erfassung, Bewertung und Umgang mit Risiken
  • Pensionen in M&A Transaktionen – Einblicke aus der Beraterpraxis
  • Podiumsdiskussion: Aktuelle Herausforderungen: Krise, Niedrigzins, Digitalisierung
  • Digitale Rentenübersicht - Planung und Stand der Gesetzgebung
  • Neues zum Arbeitsrecht der betrieblichen Altersversorgung - insbesondere zu der Insolvenzsicherung der Pensionskasse
  • Steuerrechtliches Update – Neue Grenzen, Weitergabe der Sozialversicherungsersparnis bei Entgeltumwandlung
  • Möglichkeit für Fragen und Diskussion
  • APP und die Corona-Krise: Ein erster Stresstest? (Airbus)
  • Harmonisierung einer komplexen Versorgungslandschaft – Praxisbeispiel der MSD Sharp & Dohme GmbH
  • Umdenken in der Kapitalanlage der deutschen bAV (Uniper)
  • Neues zu bAV und Benefits bei Henkel
  • Möglichkeit für Fragen und Diskussion
Tickets
346,84 €
Normalpreis
netto 299,00
312,04 €
Vorzugspreis für Abonnenten
netto 269,00 €

Als Abonnent der Zeitschriften DER BETRIEB oder DER BETRIEB Arbeitsrecht
profitieren Sie von einem günstigeren Preis.

Referenten
Referentin
Principal, Multinational Client Group, Mercer Deutschland GmbH
Referentin
Ministerialdirigentin, Leiterin der Unterabteilung „Gesetzliche Rentenversicherung, Zusätzliche Altersversorgung“, Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Referent
Senior Vice President & Head of Asset Management & Quantitative Strategy, Uniper SE
Referent
Leiter Corporate Pensions, Airbus
Dr. Janina Reuter
HR Department Manager Compensation & Benefits, MSD Sharp & Dohme GmbH
Walter Niermann
Regierungsdirektor, Lohnsteuerreferent im Finanzministerium NRW
Referent
Mercer Deutschland GmbH
Christian Freiherr von Buddenbrock
Rechtsanwalt und Partner, BEITEN BURKHARDT
Jörn Manhart
Rechtsanwalt und Partner
Systemvoraussetzungen

Um am Online-Workshop teilzunehmen, benötigen die Teilnehmer einen Rechner oder ein Mobilgerät mit stabiler Internetverbindung, Kopfhörer und Mikrofon bzw. ein Headset für die Audio-Übertragung. Alternativ können Sie sich auch per Telefon einwählen. Die Online-Workshops werden mit GoToWebinar durchgeführt. Ob Sie die technischen Voraussetzungen zur Teilnahme erfüllen und welche Möglichkeiten Sie während dem Online-Workshop haben, können Sie schon vorab hier nachlesen.

Bitte beachten Sie, dass die Buchung nur die in der Anmeldung aufgeführten Personen zur Teilnahme berechtigt.

Veranstaltungsdetails
Partner
Aktuelle Informationen zu unseren Veranstaltungen infolge der Corona Pandemie

Geänderte Stornobedingungen für Präsenzveranstaltungen
» Weitere Infos hierzu finden Sie hier

Darüber hinaus werden in Zukunft alle Präsenzveranstaltungen unter Beachtung der am Veranstaltungsort geltenden Hygiene- und Abstandsanforderungen durchgeführt. Die entsprechenden Informationen hierzu erhalten Sie frühzeitig nach Buchung der Veranstaltung.