Datenschutz für Compliance Officer

Lernreise
Datenschutz ist zu einem zentralen Anliegen in der modernen Geschäftswelt geworden, und für Compliance Officer spielt dieses Thema eine entscheidende Rolle. In einer Zeit, in der Daten zu einem der wertvollsten Vermögenswerte von Unternehmen zählen, sind Datenschutzverletzungen nicht nur mit erheblichen finanziellen Strafen verbunden, sondern können auch das Vertrauen der Kund:innen und die Reputation eines Unternehmens nachhaltig schädigen.
Als Compliance Officer sind Sie auch für die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und ethischer Standards in Ihrem Unternehmen zuständig. Daher ist es für sie von entscheidender Bedeutung, ein fundiertes Verständnis für Datenschutzbestimmungen zu entwickeln und sicherzustellen, dass Ihr Unternehmen die relevanten Gesetze und Vorschriften einhält.
In dieser Lernreise werden wir genau darauf eingehen, warum Datenschutz für Compliance Officer unverzichtbar ist und wie Sie in Ihrer Rolle aktiv zur Sicherung der datenschutzrechtlichen Compliance in Ihrem Unternehmen beitragen können.

Top Themen:

Modul 1: Grundwissen Datenschutz
Modul 2: Datenschutz in der Compliance-Arbeit
Modul 3: Special // Cybersecurity

Ihre Vorteile auf einen Blick:

Profitieren Sie von dem exzellenten Know-how Ihrer Referent:innen
Alle Themenkomplexe werden theoretisch fundiert und praxisnah aufbereitet
Außergewöhnliche E-Learning Reise
4 Wochen Zeit Ihre Lernreise zu durchlaufen
FAO-Bescheinigung
Startzeitpunkt jeweils Montag

Zielgruppe:

Compliance-Verantwortliche und Führungskräfte aus Unternehmen und Verwaltung

Veranstaltungsdetails
Programm

Modul 1: Grundwissen Datenschutz

Dr. Annina Männig,Zalando SE

  •  Datenverarbeitungsvorgänge
  • Datenverarbeitungsgrundsätze der DSGVO
  • Datenschutzkonzept, Verarbeitungsverzeichnis und Datenschutzbeauftragte*r
  • Rechtsgrundlagen
  • Informationspflichten
  • Betroffenenrechte
  • Datenschutzvorfälle und deren Folgen
  • Ausgewählte Datenschutzthemen (u.a. Kooperation mit Dritten bei der Datenverarbeitung, Datenübermittlung ins Ausland, Cookies)

Modul 2: Datenschutz in der Compliance Arbeit

Ilan Leonard Selz, LL.M. ,SCHÜRMANN ROSENTHAL DREYER

  • Rechtsgrundlagen & Transparenzpflichten für Compliance-Maßnahmen
  • IT-gestützte Compliance-Maßnahmen
  • Internationale Datentransfers
  • Datenschutz und Geldwäscheprävention

Modul 3: Special // Cybersecurity

Sebastian Rockstroh,Dr. Ing. h.c. F. Porsche Aktiengesellschaft

  • Gefährdungslage
  • Begrifflichkeiten
  • IT-Sicherheitsrecht (Compliance / Bereichspezifische Vorschriften & NIS-2-UmsuCG)
  • Cyber-Sicherheitsrecht (Produktrecht)

Tickets
1.065,05
Normalpreis
netto 895,00 €
1.005,55
Vorzugspreis für Abonnent:innen
netto 845,00 €

Als Abonnent:in der Zeitschriften ZRFC, ZCG, PinG, Compliance.digital, DER BETRIEB oder DER KONZERN (Print oder Online) profitieren Sie von einem günstigeren Preis.

Referent:innen
Dr. Annina Männig
Rechtsanwältin und Legal Counsel Privacy & Technology Law
Sebastian Rockstroh
Rechtsanwalt und Syndikusrechtsanwalt
Ilan Leonard Selz
Rechtsanwalt, Associate Partner
Veranstaltungsdetails
Partner
§15 FAO - Teilnahmebescheinigung

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung über 5 Zeitstunden zum Nachweis Ihrer Fortbildung gem. § 15 FAO. Die Anerkennung des Nachweises obliegt ausschließlich den zuständigen Rechtsanwaltskammern.

Rabattregelung Abo-Vorzugspreis

Doppelrabattierungen sind ausgeschlossen. Bitte beachten Sie, dass der Abonnent:innenrabatt nur einmal pro Abonummer gewährt wird. Der 3. und jeder weitere Teilnehmende aus Ihrem Unternehmen erhält 15% Rabatt auf den Normalpreis.

Ansprechpartnerin
Anja Rawe
Inhalt und Konzeption
 
Telefon: (0)211 210 911-34

E-Mail: a.rawe@fachmedien.de

Veranstaltungs Tags