Fachtagung Criminal Compliance

Präsenz
Fachtagung Criminal Compliance

Recht | Internal Investigations | Korruption | Prävention | Cyber Risiken

Immer mehr Unternehmen werden mit behördlichen Ermittlungsverfahren konfrontiert. Strafverfahren werden immer kostspieliger und die Frage der strafrechtlichen Verantwortlichkeit schwebt über den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Die umfangreiche nationale und internationale Regelungsdichte verlangt eine ständige Anpassung der Systeme, fortlaufende Schulungen und eine wirksame Kontrolle. Wo liegt die Grenze zwischen einem Fehler und einem Vorsatz, welche Risiken und Chancen bringt Criminal Compliance mit sich und wie erkennen Sie Warnsignale im eigenen Unternehmen?

Erfahren Sie auf der Veranstaltung wie interne Ermittlungen bei Verstößen gegen die Compliance ablaufen, wie Sie die neuen Anpassungen an Hinweisgebersysteme rechtssicher umsetzen, welche strafrechtlichen Risiken entlang der Lieferkette warten und welche technologischen Möglichkeiten zur Aufdeckung von Korruption existieren.

Wir helfen Ihnen eine Sensibilisierung für diese Themen im Unternehmen zu verankern.

Highlight-Themen:

  • Unternehmenssanktionen nach dem sogenannten Lieferkettengesetz
  • Interne Ermittlungen bei Verstößen gegen die Compliance
  • Neue Anforderungen an Hinweisgebersysteme – Anpassungen rechtssicher treffen
  • Cyber Crime in der wirtschaftsrechtlichen Praxis – Wie Sie Ihr Unternehmen für den Ernstfall vorbereiten
  • Korruptionsbekämpfung im 21. Jahrhundert – Aktuelle Trends und Entwicklungen

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen!

▶ Schutz durch Abstands- und Hygieneregeln: Selbstverständlich wird vor Ort für ein umfangreiches Maßnahmenpaket zum Infektionsschutz gesorgt.

▶ Sorgenfrei buchen: Bis 14 Tage vor dem geplanten Veranstaltungstermin können Sie Ihre Teilnahme vor Ort kostenfrei stornieren.

Programm

- Welche Anforderungen müssen bei der Umsetzung im Unternehmen beachtet werden?

- Herausforderungen für die Praxis

- Die Vorteile eines Whistleblower-Systems

  • Adressaten und wesentliche Pflichten des Sorgfaltspflichtengesetz
  • Sanktionen, Verfahren, Verteidigung
  • Ausblick auf unionsrechtliche Regelung

- Planung und Ablauf

- Spezielle Herausforderungen während der Corona-Pandemie

- Methodische Entwicklungen

Session 1: Korruptionsbekämpfung im 21. Jahrhundert - Aktuelle Trends und Entwicklungen 

- Anreizsysteme
- Whistleblowing
- Einsatz neuer Technologien

RA Dr. Dr. Fabian Teichman, LL.M.

 

Session 2: Datenschutz: Bußgeldverfahren bei Verstößen gegen die DSGVO

  • Herausforderungen für Unternehmen, Abschlussprüfer und BaFin
  • Anforderungen an ein Kontroll- und Risikomanagementsystem
  • Anforderungen an Vorstand und Aufsichtsrat

Session 3: Geldwäscheprävention - Herausforderungen für die Compliance-       

  • Auswirkungen der Reform des §261 StGB
  • Änderungen des GwG durch das TrafinG
  • Verdachtsmeldepflichten
  • Geschäfts- und Transaktionsverbote des GwG

Jürgen Krais

Session 4: Steuerrecht & Criminal Compliance: Umsatzsteuerliche Fragen im Rahmen der Betriebsprüfung

  • Digitalisierungspaket 2021 
  • Haftung von Plattformbetreibern - Anforderungen, Pflichten, Herausforderungen durch Meldeverpflichtungen
  • Aktuelle Entwicklungen bei der festen Niederlassung - erforderliches Personal vs. Elektronischer Dienstleistung

Jens Schulz

  • Welche psychologischen und sozialen Mechanismen erleichtern Korruption
  • Warum Kontrollmechanismen zur Korruptionsprävention falsche Sicherheit vorgaukeln können
  • Wie formale Prozesse und Strukturen sinnvoll ergänzt werden können

Tickets
1.184,05 €
Normalpreis
netto 995,00 €
886,55 €
Vorzugspreis für Abonnenten
netto 745,00 €

Als Abonnent der Zeitschriften DER BETRIEB (Print, Online oder App), DER KONZERN, REthinking: Law (Print oder Online), ZIR, PinG, ZRFC, ZCG oder COMPLIANCEdigital profitieren Sie von einem günstigeren Preis.

Rabattregelung: Doppelrabattierungen sind ausgeschlossen. Bitte beachten Sie, dass der Abonnentenrabatt nur einmal pro Abonummer gewährt wird. Falls Sie ein App-Abonnement über iTunes oder Google Play beziehen und daher keine Abonummer haben, benötigen wir als Nachweis eine Kopie. Der 3. und jeder weitere Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen erhält 15% Rabatt auf den Normalpreis.

Referenten
Jens Schulz
Diplomfinanzwirt, Bundeszentralamt für Steuern
Dr. Fabian Teichmann
Managing Partner, Teichmann International (Schweiz) AG
Senior Manager, Deloitte GmbH
Kriminalhauptkommissar, Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen
Krais_Juergen
Rechtsanwalt in Augsburg/ Syndikusrechtsanwalt in München, Senior Legal Counsel Compliance, Siemens AG
Senior Vice President Compliance, Infineon Technologies AG
Prof. Dr. Ruth Linssen
M.A., Professorin für Soziologie und Recht, Fachhochschule Münster, Fachbereich Sozialwesen
Prof. Dr. Dr. h.c. Michael Kubiciel
Direktor des Instituts für die gesamten Strafrechtswissenschaften, Universität Augsburg Leiter der Forschungsstelle Unternehmensstrafrecht
Birgit Galley
Betrugsermittlerin und Direktorin der School of Governance, Risk & Compliance, Berlin
Prof. Dr. Peter Fissenewert
Professor für Wirtschaftsrecht, Rechtsanwalt und Partner bei BUSE Rechtsanwälte Steuerberater Partnergesellschaft mbB
Markus Brinkmann Partner, Head of Forensic, Risk & Compliance, BDO AG
Partner, CFE, Fachbereichsleitung Forensic, Risk & Compliance, BDO AG
Veranstaltungsdetails
Partner
Ansprechpartner

Michelle Zamzow Inhalt und Konzeption

Telefon: +49 (0)211 887-1488

E-Mail: m.zamzow@fachmedien.de

Veranstaltungs Tags
Aktuelle Informationen zu unseren Veranstaltungen infolge der Corona Pandemie

Geänderte Stornobedingungen für Präsenzveranstaltungen
» Weitere Infos hierzu finden Sie hier

Darüber hinaus werden in Zukunft alle Präsenzveranstaltungen unter Beachtung der am Veranstaltungsort geltenden Hygiene- und Abstandsanforderungen durchgeführt. Die entsprechenden Informationen hierzu erhalten Sie frühzeitig nach Buchung der Veranstaltung.
» Weitere Infos zum Hygienekonzept