Der Anfechtungsprozess

Online
Verlag Dr. Otto Schmidt live

Angriff und Verteidigung auf Basis der Indizienrechtsprechung des BGH, des COVInsAG und des StaRUG

Informieren Sie sich auf der Online-Tagung „Der Anfechtungsprozess“ über die aktuelle Rechtsprechung des BGH zu den Anfechtungstatbeständen der §§ 133, 134 und 135 InsO sowie die Anfechtungsfreistellungen nach §§ 89–91 StaRUG.

Die Themen:
• Vorsatzanfechtung, § 133 a.F./n.F. InsO
• Auswirkungen auf Ihre AGB-Gestaltung
• Rechtsfolgen erfolgreicher Anfechtung
• Unentgeltliche Leistungen, § 134 InsO
• Neuere Rechtsprechung des BGH zu §§ 133, 134 und 135 InsO
• Anfechtungsfreistellung nach COVInsAG und StaRUG
• Anfechtung nach der EuInsVO

Veranstaltungsdetails
Veranstaltungs Tags
Aktuelle Informationen zu unseren Veranstaltungen infolge der Corona Pandemie

Geänderte Stornobedingungen für Präsenzveranstaltungen
» Weitere Infos hierzu finden Sie hier

Darüber hinaus werden in Zukunft alle Präsenzveranstaltungen unter Beachtung der am Veranstaltungsort geltenden Hygiene- und Abstandsanforderungen durchgeführt. Die entsprechenden Informationen hierzu erhalten Sie frühzeitig nach Buchung der Veranstaltung.
» Weitere Infos zum Hygienekonzept