Business Valuation Day 2024

Präsenz

Unternehmensbewertung im Wandel

Unternehmen befinden sich in einem volatilen Geschäftsumfeld. Die Herausforderungen werden immer größer, die Wachstumsprognosen sind negativ, die Stimmung angespannt. Externe Risiken belasten die Wirtschaft zusätzlich neben immer weiter steigenden Anforderungen an die Regulatorik. Die Unternehmenswelten befinden sich im Wandel, die Börsen spielen Ralley, und Unternehmensvertreter:innen jeden Tag daran, auf Kurs zu bleiben.

Unternehmen und deren Berater stehen folglich vor der gemeinsamen Herausforderung, im Rahmen der Standards, der rechtlichen Umgebung und der wirtschaftlichen Entwicklung Unternehmenswerte anlassbezogen richtig zu ermitteln und diese steuern zu können. Je nach Bewertungsanlass und Zielsetzung sind interdisziplinäre Teams aus verschiedenen Unternehmensbereichen und externen Bewertungsexperten notwendig.

Wie der aktuelle Stand hier ist, welche Neuerungen es auf dem Gebiet der Unternehmensbewertung gibt, darüber wollen wir mit Ihnen bereits zum 21. Mal auf dem Business Valuation Day diskutieren. Jedes Jahr im Herbst treffen sich zahlreiche Expert:innen auf dem Treffpunkt für Unternehmensbewertung. Gemeinsam laden die Fachmedien Otto Schmidt KG und das Institut für Wirtschaftsprüfer (IDW) ein, um über aktuelle Themen rund um die Unternehmensbewertung zu diskutieren und sich auszutauschen. Der Fachausschuss für Unternehmensbewertung (FAUB) begleitet und unterstützt die Gastgeber und präsentiert wichtige Neuerungen, die in die Standardsetzung einfließen.

Seien Sie dabei und melden Sie sich zum Frühbucherrabatt an oder als IDW-Mitglied zum vergünstigten Preis. Das vollständige Programm wird im Juni vollständig verfügbar sein.

Top-Themen

  • Volatile Märkte verstehen: Auswirkungen globaler Trends auf die Unternehmensbewertung
  • BGH-Urteil zu Börsenkursen: Direkte Implikationen für die Bewertung von Unternehmen
  • Update IDW-FAUB: Neueste Entwicklungen und Einblicke in ES 1
  • Workshops zu Schlüsselthemen: Erkunden Sie Wertkonzepte, Nachhaltigkeit, Kapitalkosten u.w.
  • Gamechanger KI: Folgen für die Unternehmensbewertung

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Der Jahrestreff für Unternehmensbewerter:innen, Standard-Setzer:innen und Finance-Expert:innen aus Beratung, Wissenschaft, Rechtsprechung und Prüfung
  • Exklusives Insights in die Unternehmensbewertung durch den IDW-FAUB
  • Top Netzwerk und Austausch auf fachlich höchstem Niveau
  • Einzigartiger Mix aus praxisnahen Vorträgen, Panel-Diskussionen und Workshops rund um das Thema Unternehmensbewertung

Zielgruppe

Vorstände (meist CFO + CEO), kaufm. Geschäftsführer/-Leitung, Leiter und Mitarbeiter aus den Bereichen (Corporate) Finance, M&A, Beteiligungen, Accounting (insb. IFRS), Controlling, Steuer sowie deren Berater (Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwälte)

Veranstaltungsdetails
Programm
  • 25. September 2024 19:30 Uhr
    Get-together für Teilnehmende und Referent:innen
  • 26. September 2024 ab 08.30 Uhr
    Check-In
  • 26. September 2024 09.00 Uhr
    Begrüßung durch die Veranstalter und Moderatorin Prof. Dr. Heike Wieland-Blöse
  • 26. September 2024 09.15 -10.45 Uhr
    Block I: Unternehmensbewertung im Wandel
  • 26. September 2024 09.15 - 09.45 Uhr
    Keynote: Volatile Märkte aus der Makroperspektive und Folgen für die Unternehmensbewertung
  • 26. September 2024 09.45 - 10.15 Uhr
    Keynote: BGH-Urteil zum Börsenkurs und Auswirkungen auf die Unternehmensbewertung
  • 26. September 2024 10.15 - 10.45 Uhr
    Panel: Unternehmensbewertung im Wandel
  • 10.45 - 11.15 Uhr
    Kaffeepause
  • 26. September 2024 11.15 - 11.45 Uhr
    Block II: Aktuelles aus dem FAUB (Plenum)
  • 11.15 - 11.45 Uhr
    Aktuelles zum ES 1 und weitere Themen aus dem IDW-FAUB
  • 26. September 2024 11.45 - 12.45 Uhr
    Block III: Workshops und Wechsel in die parallelen Sessions

    Workshop 1 | Funktionen und Wertkonzepte in der Praxis

    Workshop 2 | Börsenkurs

  • 26. September 2024 12.45 - 14.15 Uhr
    Mittagspause
  • 26. September 2024 14.15 - 15.15 Uhr
    Block III: Workshops (parallele Sessions)

    Workshop 3 | Nachhaltigkeit (inkl. Berufsstand quo vadis?)

    Workshop 4 | Cost of capital

    Workshop 5 | KI in der Unternehmensbewertung

    Workshop 6 | Synergien in der Praxis

  • 26. September 2024 15.15 - 15.45 Uhr
    Kaffeepause
  • 26. September 2024 15.45 - 16.45 Uhr
    Block IV: Zukunft KI und Unternehmensbewertung (Plenum)
  • 24. September 2024 15.45 - 16.15 Uhr
    Vorstellung der Workshop-Ergebnisse durch die Moderator:innen
  • 26. September 2024 16:15 - 16.45 Uhr
    Keynote: KI und Unternehmensbewertung
  • 26. September 2024 16.45 Uhr
    Abschlussdiskussion und Zusammenfassung, Ende der Tagung

Tickets

Unsere Empfehlung: Als Abonnent:in der Zeitschriften Der Bewertungspraktier, ReThinking Finance, KoR, Corporate Finance, Der Betrieb und Der Konzern sparen Sie immer 150 € auf den jeweils gültigen Preis. Das lohnt sich für Sie doppelt. Sie haben noch kein Abo? Dann sprechen Sie uns an: kundenservice@fachmedien.de und wir beraten Sie gerne.

1.124,55
Frühbucherpreis (gültig bis 26.06.2024)
netto 945,00 €

Normalpreis ab 27.06.2024 1.184,05 € inkl. MwSt.

1.065,05
Frühbucherpreis für Abonnent:innen (gültig bis 26.06.2024)
netto 895,00 €

Normalpreis für Abonnent:innen ab 27.06.2024 1.124,55 € inkl. MwSt.

Als Abonnent:in der Zeitschriften Der BewertungsPraktiker, ReThinking Finance, KoR, Corporate Finance, Der Betrieb, Der Konzern (Print oder Online) profitieren Sie von einem günstigeren Preis.

1.065,05
Frühbucherpreis für IDW-Mitglieder (gültig bis 26.06.2024)
netto 895,00 €

Als IDW-Mitglied profitieren Sie von einem günstigeren Preis. Anmeldung erfolgt mit dem Gutschein-Code.

Normalpreis für IDW-Mitglieder ab 27.06.2024 1.124,55 € inkl. MwSt

Referent:innen
Dr. Torsten Kohl
Diplom-Kaufmann, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Partner
Flick Gocke Schaumburg Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater Partnerschaft mbB
Dr. Andreas Tschöpel
Partner, Deal Advisory, Valuation
KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Sprecherin des Vorstands (Grant Thornton AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft), Mitglied Fachausschuss Sanierung und Insolvenz (FAS)
Grant Thornton AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Prof. Dr. Martin Jonas
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Partner, Advisory, stv. Aufsichtsratsvorsitzender
Grant Thornton AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Susann Ihlau
Wirtschaftsprüferin, Steuerberaterin, Partner
Mazars GmbH & Co. KG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft
Veranstaltungsdetails
Partner
Rabattregelung Abo Vorzugspreis

Doppelrabattierungen sind ausgeschlossen. Bitte beachten Sie, dass der Abonnent:innenrabatt nur einmal pro Abonummer gewährt wird. Der 3. und jeder weitere Teilnehmende aus Ihrem Unternehmen erhält 15% Rabatt auf den Normalpreis.

Ansprechpartnerin
Anne Bieler-Brockmann M.A.
Senior Projektleiterin Events
Inhalt und Konzeption
 
Telefon: (0)211 210 911- 45

E-Mail: a.bieler-brockmann@fachmedien.de

Veranstaltungs Tags