BUJ Digital Inhouse Lawyer – Für General Counsel

Online
BUJ Digital Inhouse Lawyer General Counsel

Die Pandemie beschleunigt die Digitalisierung in Lichtgeschwindigkeit. Als Leiter*in Recht erwachsen nun ganz neue technische Fragestellungen. Beim „BUJ Digital Inhouse Lawyer“ erhalten Sie einen systematischen Überblick über die derzeitigen Entwicklungen – maßgeschneidert für General Counsel.

Das erwartet Sie auf dem Onlinelehrgang:

Digitale Geschäftsmodelle und neue Technologien stehen bei allen Unternehmen ganz oben auf der Agenda.
Welche Anwendungen von „Legal Tech“ sind im Kommen? Welche Technologien erfahren gerade einen besonderen Schub in Unternehmen? Welche neuen Gefahren für die IT-Sicherheit gehen mit den Neuerungen einher?
Beim „BUJ Digital Inhouse Lawyer" erhalten Sie einen systematischen Überblick über die derzeitigen Entwicklungen – maßgeschneidert für General Counsel.

Schnellübersicht Programm (Details zu Referenten siehe weiter unten):
Donnerstag, 12.11.2020 | 15:00 – 18:15 Uhr
Grundlagen der Digitalisierung und der Informatik
 
Freitag, 13.11.2020 | 10:00 -13:15 Uhr
Programmiersprachen und Netzwerke
 
Donnerstg, 19.11.2020 | 15:00 – 18:15 Uhr
Datenbanken, Business Intelligence und IT-Sicherheit
 
Freitag, 20.11.2020 | 10:15 – 13:15 Uhr
Cloud Computing & Blockchain und Smart Contracts sowie Potenziale von Künstlicher Intelligenz
Programm

·      Begriffsklärungen zu Informatik, Daten und Software
·      Stand der „Digitalisierung“ und derzeitige Erscheinungsformen von „Legal Tech“ in der Arbeitswelt und Industrie 4.0
·      Erläuterung von Begriffen/Schlagwörtern rund um die Digitalisierung (z.B. Smart Factory, Smart Contracts, Big Data, Roboter, Virtual und Augmented Reality etc.)
·      Funktionsweise und Aufbau einer Internetseite
·      HTML & WWW im Überblick

·      Software und Algorithmen
·      Elemente von Programmiersprachen
·      Einführung in Visual Basic for Applications (VBA)
·      Grundlegende Befehle und deren Funktion
·      Schreiben eines einfachen Excel-Makros unter Anleitung
·      Netzwerk-Grundlagen (Client-Server, Peer-to-Peer, etc.)

·       Bestandteile einer Datenbank
·       Grundsätzliche Funktion relationaler Datenbanken
·       Einsatzgebiete
·       Business Intelligence
·       Ziele, Bedrohungen und Methoden der IT-sicherheit
·       Verschlüsselungsmethoden

·       Grundlagen des Cloud Computings, Infrastrukturen und Bereitstellungsmodelle
·       Aufkommende Einsatzgebiete
·       Funktionsweise der Blockchain
·       Funktion/Anwendungsbereiche dezentraler Datensätze
·       Praxisbeispiel Bitcoin
·       Einsatzgebiete, Entwicklungspotenzial und Limitationen von Künstlicher Intelligenz

Tickets
1.270,20 €
Normalpreis
netto 1.095,00

Bitte beachten Sie, dass es sich beim BUJ Digital Inhouse Lawyer um eine Veranstaltung ausschließlich für Unternehmensjuristen handelt.

922,20 €
BUJ Mitglieder Preis
netto 795,00

Bitte beachten Sie, dass es sich beim BUJ Digital Inhouse Lawyer um eine Veranstaltung ausschließlich für Unternehmensjuristen handelt.

Referenten
Erik Reischl
Anwendungsentwickler für Handelssysteme, Landesbank Hessen Thüringen
Systemvoraussetzungen

 

Um am Online-Workshop teilzunehmen, benötigen die Teilnehmer einen Rechner oder ein Mobilgerät mit stabiler Internetverbindung, Kopfhörer und Mikrofon bzw. ein Headset für die Audio-Übertragung. Alternativ können Sie sich auch per Telefon einwählen. Die Online-Workshops werden mit GoToWebinar durchgeführt. Ob Sie die technischen Voraussetzungen zur Teilnahme erfüllen und welche Möglichkeiten Sie während dem Online-Workshop haben, können Sie schon vorab hier nachlesen.

Bitte beachten Sie, dass die Buchung nur die in der Anmeldung aufgeführten Personen zur Teilnahme berechtigt.

Veranstaltungsdetails
Partner
Aktuelle Informationen zu unseren Veranstaltungen infolge der Corona Pandemie

Geänderte Stornobedingungen für Präsenzveranstaltungen
» Weitere Infos hierzu finden Sie hier

Darüber hinaus werden in Zukunft alle Präsenzveranstaltungen unter Beachtung der am Veranstaltungsort geltenden Hygiene- und Abstandsanforderungen durchgeführt. Die entsprechenden Informationen hierzu erhalten Sie frühzeitig nach Buchung der Veranstaltung.